Camp 2020

Die große Burganlage liegt in der Region Latium (Italien, nördlich von Rom). Jedes Zimmer dort (Einzelzimmer, Doppelzimmer, Viererzimmer) dort verfügt über ein eigenes kleines Bad/WC.

Samstag 15.08. – Samstag 22.08.2020

Die Anreise ins Camp
ist ab Samstag 18 Uhr möglich und alle Teilnehmer sind bis spätestens Montag Mittag angereist. Die Abreise ist frühestens ab Donnerstag Mittag und spätestens am Samstag um 10 Uhr.

Es gibt dort einen riesig großen Pool (110qm), einen großer Garten, Billard, Volleyballfeld, Tennis- und Fußballplatz, Outdoor-Tanzfläche. Die gesamte Burganlage mit dem Garten und den Ballsportflächen ist so groß, dass man auch immer einen Ort findet an dem man mal allein sein kann, wenn man das möchte.

Du kannst einen entspannten Urlaub in lockerer Atmosphäre verbringen und sicher sein, dass du in guter Gesellschaft bist. Die Teilnehmer werden alle vorher umfangreich informiert und tauschen sich vor der Abfahrt über Anreise und eventuelle Verlängerungstage in Rom (optional) aus. Du weißt auch ganz genau vorher, wer alles dabei sein wird und kennst das geplante Programm im Haus und am Pool, die Zimmerverteilung und die Anreisepläne der anderen Teilnehmer, usw.

Ausflüge werden spontan vor Ort geplant und sind optional. Diese Region Italiens bietet eine riesige Auswahl von Möglichkeiten für Tagesausflüge.

Während der Camps wird mit frischen Zutaten durch die Teilnehmer des Camps nach Anleitung gekocht und abgewaschen. Vollverpflegung: original italienische Küche oder vom Holzkohlegrill. Die entsprechende Einteilung der Dienste erfolgt im Camp und kann später auch noch geändert oder getauscht werden (wer z.B. auf einem Ausflug ist kann natürlich nicht in der Küche helfen, etc.).

Abhängig davon, in welchem Zimmer (Doppelzimmer, Viererzimmer) die Unterbringung erfolgt, liegt die Mietkostenbeteiligung pro Person zwischen 138 bis 198 Euro.